facebook

Aktuelles / Current Events



Wir freuen uns, für Juni drei Veranstaltungen anzukündigen:




Foto: Georg Meyer

Sa, 15.Juni, 18.30 Uhr, Sophiensaele

Angela Deutsch bietet einen Einführungsworkshop zu Mirjam Sögner: „Speaking Volumes“.

Eine riesige, sich permanent verändernde Schaum-Folienskulptur bringt Akteure in den Theaterraum, die normalerweise draußen bleiben. 

Die Produktion bietet den Zuschauenden eine Erweiterung ihrer Wahrnehmungsmöglichkeiten des Choreographierens. 

In der Einstimmung experimentieren wir u.a. mit somatischen Ansätzen und versuchen, die unterschiedlichen Zeitlichkeiten und Handlungsspielräume der von uns imaginierten Akteure (Performer*innen, Schaum, Folien) zu spüren.

Tänzerische und somatische Vorkenntnisse sind nicht nötig. English Speakers are welcome.

Tickets: https://sophiensaele.reservix.de/p/reservix/group/303518


Dieses Jahr NEU: TANZSCOUT kooperiert mit dem SOUNDANCE Festival im Dock 11 

Do, 20.Juni, 17.30 Uhr, Dock 11: Angela Deutsch bietet einen Einführungsworkshop zu Junko Wada, Hans Peter Kuhn: „MAKURA“. (Treffpunkt Café im 2. Hinterhof)

Aus ihrer langjährigen Zusammenarbeit haben die Tänzerin und Malerin Junko Wada und der Komponist und Installationskünstler Hans Peter Kuhn für das Festival drei Solotänze ausgewählt. Wir werden versuchen, uns dem je eigenen Charakter dieser Tänze anzunähern, indem wir uns mit den Grundlagen beschäftigen und gemeinsam in Resonanz gehen. English Speakers are welcome.

Eintritt frei, bitte Voranmeldung: ws@berlinartsunited.com

Sa, 22.Juni, 10 bis 18 Uhr, Dock 11: Maren Witte moderiert das eintägige Symposium. 

Infos zum Symposium und Festival unter http://berlinartsunited.com/soundance-festival-berlin/